Bambini-Fußball-WM in Dölbau

Während es in Brasilien heute abend für die deutsche Mannschaft ernst wird, haben die vom Autohaus Hoffmann unterstützten Fußball-Minis der SG Dölbau e.V. am Samstag eine große Bambini-Fußball-WM gespielt! Eingeladen hatte der Dölbauer Fußballverein Mannschaften aus dem Umland,  zehn hochmotivierte Teams waren angereist. Jede Mannschaft vertrat ein Land, das Los entschied, welches dies jeweils war.

Die Bambini der SG Dölbau spielten mit viel Einsatz ein tolles Tunier und erreichten das Halbfinale. Im kleinen Finale hatten dann jedoch die Kicker vom FC Grün-Weiß Piesteritz die Nase vorn. Den WM-Pokal ergatterten im Finale die Kids des FSV 67 Halle, den zweiten Platz erspielte die SG Union Sandersdorf.

Übersicht der Platzierungen: SG Dölbau Bambini Autohaus Hoffmann
1. FSV 67 Halle,
2. SG Union Sandersdorf,
3. FC Grün-Weiß Piesteritz,
4. SG Dölbau 90 I,
5. LSG Lieskau 1920,
6. SV Großgräfendorf,
7. FSV Dieskau 05,
8. Reideburger SV 1990,
9. 1. SV Sennewitz,
10. SG Dölbau 90 II,
11. Kanenaer SV

Am Spielfeldrand gab es als Highlight eine Autogrammstunde mit Toni Lindenhahn vom HFC; außerdem eine stets umlagerte Hüpfburg, eine Tombola, Spanferkel und Gegrilltes sowie Kaffee und Kuchen. Rundherum war die Bambini-Fußball-WM ein gelungenes Fußballfest!